Datenschutzerklärung

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer der Internetseite über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten durch den Webseitenbetreiber informieren.

Wir als Webseitenbetreiber nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und nur nach den gesetzlichen Vorschriften. Wir empfehlen dir unsere Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen, da sich diese, durch eine ständige Weiterentwicklung unserer Internetseite oder Angebote bzw. durch gesetzliche oder behördlichen Vorgaben, auch ändern kann.

In dieser Datenschutzerklärung nutzen wir Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”), die in Art. 4 der DS-GVO definiert sind.

Zugriffsdaten

Auf Grund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO) erheben wir Daten über die Zugriffe auf unserer Webseite und speichern diese in den Log-Dateien des Servers.

Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Angefragte Seite
  • Referrer URL
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Status der Serverabfrage
  • übertragende Datenmenge
  • IP-Adresse
  • User-Agent (Browser & Betriebssystem)

Diese Log-Dateien werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt allein aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit, Funktionsvielfalt und Sicherheit der Webseite zu erhöhen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf deinem Endgerät gespeichert werden. Dein Browser greift auf diese Dateien zu. Dies ermöglicht den individuellen Browser von anderen zu unterscheiden. So kann die Webseite durch den Einsatz von Cookies Funktionen anbieten, die ohne Cookies nicht möglich wären. Dies betrifft insbesondere eine einfache Menüführung und andere individuelle Webseiteneinstellungen. Die Cookies für diese Funktionen haben in der Regel eine Lebensdauer von maximal 2 Tagen und werden nicht zur Identifikation von Besuchern benutzt.

Moderne Browser bieten die Möglichkeit Cookies nicht zuzulassen und diese somit generell für eine oder alle Webseiten zu deaktivieren. Bei Nutzung dieser Browserfunktion ist nicht gewährleistet, dass alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen genutzt werden können.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kannst du einwilligen, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Außerdem sind für die Erfüllung der DSGVO-Richtlinien Cookies notwendig, die deine Auswahl im Cookie-Banner merken. Diese Cookies sind absolut notwendig für die Webseite um ordentlich zu funktionieren. Diese Cookies sind anonym und stellen die grundlegende Funktionalität und Sicherheitsfeatures dieser Webseite sicher.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Internetseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollte der Nutzer jedoch eine Funktion nutzen wollen, die eine Angabe von personenbezogenen Daten erfordert, verarbeitet der Webseitenbetreiber die personenbezogenen Daten nur mit einer entsprechenden gesetzlichen Grundlage oder einer Einwilligung der betroffenen Person. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die sich einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zuordnen lassen – also beispielsweise dein Name, deine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Auf unserer Seite bieten wir ein Kontaktformular. Dort verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Name, E-Mail, Telefonnummer und Inhaltsangaben aus dem Formular. Diese personenbezogenen Daten verarbeiten wir nur mit ausdrücklicher Erlaubnis der betroffenen Personen und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen und unter Einhaltung der DSGVO. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Bearbeitung der Nutzeranfragen.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Umgang mit Kontaktdaten

Wenn du durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung mit uns aufnimmst, werden deine Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung deiner Anfrage verarbeitet. Ohne deine Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren, Beiträgen und Formularen

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Solltest du auf dieser Webseite Beiträge oder Kommentare verfassen, wird unter Umständen deine IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Betreiber dieser Webseite. Sollte dein Kommentar oder Beitrag gegen geltendes Recht verstoßen, können wir als Betreiber dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des eigentlichen Autors haben.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten sonst Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Daten eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile. Wenn die Verschlüsselung aktiv ist, können die Daten, die du über die Webseite an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wie lange wir Nutzerdaten speichern

Registrierte Benutzerinformationen bleiben auf unbestimmte Zeit in der Datenbank unserer Website gespeichert. Daten können auf Benutzerwunsch über den vorhandenen Datenexporter oder -Löscher exportiert oder entfernt werden.

Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Rechte des Nutzers

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Löschung von Daten

Als Nutzer hast du ein Anrecht auf Löschung deiner Daten, sofern dies nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert. Von uns gespeicherte Daten werden gelöscht, sollten diese für ihre Zweckbestimmung nicht mehr notwendig sein oder sollte es keine gesetzliche Aufbewahrungsfristen geben. Falls eine Löschung nicht möglich ist, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht mehr für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn du eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschst oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung deiner personenbezogenen Daten hast oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchtest, wende dich bitte per Kontaktformular an uns oder kontaktiere uns über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist. Der Betreiber dieser Webseite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Google Recaptcha

Zur Absicherung vor Missbrauch von Formularen wird die ReCaptcha Technologie von Google eingesetzt. Bei Verwendung des Captcha lädt dein Browser dabei benötigte Daten von Google herunter. Dabei wird von deinem Browser eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt, sodass Google Kenntnis über den Aufruf und deine IP-Adresse über unsere Webseite erlangt. Der Betreiber dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung des ReCaptcha von Google erfolgt im Interesse einer Abwehr von Missbrauch von Formularen und soll dabei die Benutzerfreundlichkeit der Webseite so wenig wie möglich beeinträchtigen. Das Captcha bietet durch eine meist automatische Erkennung und große Funktionsvielfalt eines der benutzerfreundlichsten Captcha auf dem Markt und stellt damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO dar.

Bei dem Aufruf des Google Recaptcha gelten abweichende Datenschutzbestimmungen des Unternehmen Google. Weitere Informationen dazu findest du unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Website kann Google Maps zur Darstellung von Lageplänen nutzen. Beim Aufruf eines Lageplans von Google Maps werden Daten an die Server von Google übertragen und dort gespeichert. Der Betreiber dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Bei dem Aufruf von Google Maps gelten abweichende Datenschutzbestimmungen des Unternehmen Google. Weitere Informationen dazu findest du unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Google Web Fonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten nutzt diese Webseite sogenannte Google Web Fonts. Bei Verwendung dieser Fonts lädt dein Browser dabei benötigte Schriftarten von der Webseite herunter und speichert diese im Browsercache zwischen, um die Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Mitgliederportal für Vereinsmitglieder und Ausbilder(innen)

Vereinsmitglieder und Ausbilder(innen) können sich freiwillig in unserem Mitgliederportal registrieren. Mit der Registrierung wird ein Benutzerprofil in der Datenbank dieser Webseite angelegt. Bevor neu registrierte Benutzer die Dienste im Mitgliederportal nutzen können, müssen sie von unseren Administratoren bestätigt werden. So wird sichergestellt, dass nur berechtigte Personen Zugriff auf die im Mitgliederportal bereitgestellten Inhalte bekommen.

Jeder Benutzer kann die Öffentlichkeit seines Profils selbständig über seine Privatsphäre-Einstellungen festlegen. Ein vom Benutzer als öffentlich konfiguriertes Profil ist für andere angemeldete Benutzer im Mitgliederportal sichtbar. Ein als privat eingestelltes Profil kann nur vom entsprechenden Benutzer selbst und von den Administratoren der Webseite eingesehen werden.

Weitere Informationen über die Datenspeicherung und deine Möglichkeiten zur Löschung findest du in den Unterpunkten “Wie lange wir Nutzerdaten speichern” und “Rechte des Nutzers“.

Bereitgestellte Dienste im Mitgliederportal und Belegungsplan

Die von uns im Mitgliederportal bereitgestellten Dienste wie beispielsweise dein Nutzerprofil oder der Belegungsplan erlauben dir Informationen für andere angemeldete Benutzer im Mitgliederportal bereitzustellen. Diese teils personenbezogenen Daten sind für andere angemeldete Benutzer sichtbar. Indem du die angebotenen Dienste nutzt und Daten im Mitgliederportal bereitstellst, erklärst du dich damit einverstanden, dass du die von dir angegebenen Informationen bewusst an andere angemeldete Benutzer weitergibst.

Um die Rechte anderer nicht zu verletzen stelle dabei sicher, dass du nur eigene Informationen und Daten preisgibst, für die du selbst verantwortlich bist und die auf keine anderen Personen bezogen sind.

Indem du dich für die Nutzung des Mitgliederportals registrierst, verpflichtest du dich auf unserer Webseite keine personenbezogenen Daten Dritter ohne deren ausdrückliche Zustimmung bekannt zu geben (wie beispielsweise Namen und Kontaktdaten von Schülern oder Mitgliedern). Außerdem ist jeder registrierte Benutzer des Mitgliederportals verpflichtet keine im Mitgliederportal bereitgestellten Informationen an Dritte weiterzugeben.

Solltest du eine Verletzung dieser Sorgfaltspflicht feststellen, teile uns dies bitte per Kontaktformular oder den im Impressum angegebenen Kontaktdaten mit. Wir kümmern uns dann schnellstmöglich um die Löschung der entsprechenden Daten.

Scroll to Top